Monatsarchiv: April 2017

Nächster Stammtisch

Wir laden alle interessierten Bürger zu unserem nächsten Stammtisch am 9. Mai, 20 Uhr, in die Gaststätte Falke ein. Themen werden u.a. sein:

  • Gewerbegebiet westlich der Steinhäger Straße
  • Übergabe der Unterschriftenliste mit den Einwendungen an die Bürgermeisterin
  • Gespräch mit Frau Kohlmeyer (SPD) am Marktstand in Harsewinkel
  • die Außenwerkstatt der Haupt- bzw. Gesamtschule
  • Stadtradeln
  • u.a.

„Der willkürlichen Planung ist …

… Tür und Tor geöffnet“, schreiben drei Bürger Harsewinkels heute in einem Leserbrief in der TZ Die Glocke.
Wir können uns an dieser Stelle für diesen Leserbrief nur herzlich bedanken.

Außenwerkstatt > sehr schade!

Viele Bürger, besonders jene, die sich ehrenamtlich sehr um die Außenwerkstatt bemühen, waren sehr irritiert, ja sogar verärgert, als sie von der politischen Entscheidung im Hinblick auf die weitere Entwicklung der Außenwerkstatt gehört haben. Weiterlesen

Bald ist Landtagswahl! (2)

Noch ein Tipp für jene, die sich etwas vorbereiten möchten. Hier geht es zum Wahl-O-Mat. Kritische Fragen, die man sich im Zusammenhang mit dem Wahl-O-Mat stellen sollte:

  • Warum nur diese Fragen?
  • Warum gerade diese Anzahl von Fragen?
  • Warum kann man in die Bewertung nur 8 Parteien hinein nehmen?

Solltet ihr noch weitere kritische Fragen haben, so schickt uns diese gerne zu.

Infostand am 29.4. mit …

Frau Kohlmeyer. Der Vorstand unseres Vereins besucht am 29.4. (Samstag) Frau Kohlmeyer zw. 9 – 11 Uhr auf dem SPD-Stand auf dem Markt in HSW. Wer Lust hat, kann uns gerne begleiten, um mit Frau Kohlmeyer über unsere Themen zu sprechen.

„Bürger biometrisch vermessen“

Ein bisschen Hintergrundwissen für Bürger: Die Datenschutzbeauftragten von Bund und Ländern sehen die Pläne in Sachen Personalausweis mit großer Sorge.

CDU fordert

Die CDU fordert (siehe Neue Westfälische vom 25. April) neue Wohnflächen für Familien! – Wie bitte? Weiterlesen

Bald ist Landtagswahl!

Für all jene Wähler, die sich schon mal etwas darauf vorbereiten möchten, haben wir hier ein paar nachdenklich machende Infos zusammen gesucht (wer weitere Infos dieser Art hat, kann uns diese gerne zusenden):