Monatsarchiv: Oktober 2016

„Bürgerliche Freiheiten“

Wer Wert auf Hintergrundwissen legt, der möge hinsichtlich des Themas „Bürgerliche Freiheiten“ mal hier klicken.

Wählerwissen

Als Wähler sollte man sich über Wahlen durchaus etwas mehr Gedanken machen als jene, wo man denn sein Kreuz guten Gewissens hinsetzen sollte. Mittlerweile werden Wahlen immer mehr in Frage gestellt, zumindest in Österreich, in den USA und auch in Deutschland. In Deutschland wurden bei den letzten Wahlen sogar schon Wahlbeobachter eingesetzt, weil …
Aber wir möchten hier nur auf diese Artikel konstruktiv hinweisen. Was tatsächlich an diesen Inhalten dran ist, sollte jeder Leser respektive Wähler intensiv selber hinterfragen; und dafür natürlich verschiedene seriöse Quellen zu Rate ziehen.

Vorgeschmack auf TTIP

Leider beteuert ja immer noch ein Großteil der führenden Politiker in einer Art Naivität, dass TTIP, CETA & Co. gar nicht so schlimm werden. Vielleicht sollten sich diese Politiker mal anschauen, was wir mit diesen antidemokratischen Produkten demnächst öfter erleben werden.

Hintergrundwissen, intensiv

Eine Dreiviertelstunde, die man sich mal nehmen sollte!

Endlich mal wieder ein Stammtisch!

Am 4.10. treffen wir uns wieder. Alle Bürger sind herzlich eingeladen!

Wenn wir etwas verändern wollen, wenn wir konstruktiv ins Geschehen unserer Stadt eingreifen wollen, dann …

… ja dann müssen wir anpacken. Auf dem Stammtisch zeigen wir wie und wo und geben Hinweise zu aktuellen Geschehnissen. Wir freuen uns auf Ihr, auf Dein Erscheinen.